Aktuelles


König zum zweiten!!!

Zum Sportschützenfest trafen wir uns am 02. Juni 2018 auf dem Schützenplatz. Pünktlich um 15:30 Uhr konnte der 2. Vorsitzenden Lars-Marcus Stöver zahlreiche Gäste begrüßen. Nach der Ehrung der Jubilare konnte neben Michael Eisentraudt für langjährige Vorstandsarbeit auch unser erstes 25 jähriges Jubelkönigspaar Norbert und Birgit Leifeld besonders geehrt werden.
Mit den Ehrenschüssen begann schließlich das Schießen um die Nachfolge des Königspaares Christopher Reckhemke und Stefanie Schwartz. Mit dem 13. Schuss konnte Corinna Schönfelder das Fässchen ihr Eigen nennen. Drei Schuss später war Klaus-Dieter Thiem erfolgreich. Er konnte den Apfel sein eigen nennen. Das Zepter ging mit dem 58. Schuss an Lars-Marcus Stöver. Mit Schuss 102 errang Barbara Thiem  die Krone. Mit sage und schreibe 18 Königsanwärtern ging es anschließend in den „Endkampf“. Dieser war schnell beendet, als mit dem 188. Schuss der Vogel aus dem Kugelfang fiel. Glücklicher Schütze, nach 2002 erneut, war Heinz-Dieter Reckhemke jun. Zu seiner Mitregentin erkor er sich Jeanette Iwan. Gemeinsam mit zahlreichen Gästen aus den Zügen des Vereins sowie dem Kaiserpaar des Vereins konnte noch bis tief den Morgenstunden zu den Klängen von DJ Marc gefeiert werden.
Der Sonntag klang traditionell bei einem Frühschoppen aus.


Kein Training am 30.05.2018 und Aufbauen Sportschützenfest

Am Mittwoch, den 30.05.2018 fällt das Training leider aus.

Zum Aufbauen anlässlich unseres Sportschützenfestes treffen wir uns am 01.06.2018 ab 17:00 Uhr auf dem Schützenplatz - getreu dem Motto "viele Hände - schnelles Ende", freut sich der Vorstand um zahlreiche Unterstützung.



2. Platz beim Rundenwettkampf 2017/2018

Leider hat unsere Mannschaft den Aufstieg in die D-Klasse knapp verpasst. Jedoch gingen die Plätze 1 und 2 der E-Klassen-Einzelwertung an unsere Schützen. Platz 1. ging an Heinz Dieter Reckhemke sen. gefolgt von Denise Schönfelder.

 

Weitere Ergebnisse sind unter Wettkampf oder auf hamm-horrido.de zu finden.


Karin Karbstein gewinnt Spaßpokal

Beim Spaßpokalschießen, welches im Rahmen der Vereinsmeisterschaft am 05. Mai 2018 stattfand, konnte sich Karin Karbstein mit 82 Ringen den ersten Platz sichern. Dicht gefolgt von ihrer Tochter Loraine Reichelt mit 80 Ringen. Platz 3 sicherte sich Denise Schönfelder mit 79 Ringen.

Kleine Info: Es wurde 10 Schuss auf einen verdeckten 10er-Luftgewehr-Streifen abgegeben.


Vereinsmeisterschaft 2018

Am 02. und 05. Mai fanden unsere alljährliche Vereinsmeisterschaft statt. Hier die Platzierten der einzelnen Klassen:

LG Jugend aufgelegt
1. Lara-Sophie Stöver 139 Ringe
2. Calvin Herfurth 120 Ringe
3. Jeremy Geberbauer 108 Ringe
     
LG Jugend freistehend
1. Marc Thiem 142 Ringe
2. Lara-Sophie Stöver 133 Ringe
     
LG aktiv freistehend
1. Heinz Dieter Reckhemke sen. 213 Ringe
2. Denise Schönfelder 206 Ringe
3. Denja Herfurth 190 Ringe
     
LG aktiv aufgelegt
1. Heinz Dieter Reckhemke sen. 283 Ringe
2. Klaus-Dieter Thiem 280 Ringe
     
LG Körperversehrte
1. Barbara Thiem 163 Ringe
     
LP aktiv
1. Jörg Geberbauer 151 Ringe
     
LP passiv
1. Stefan Geberbauer 161 Ringe
2. Heinz Dieter Reckhemke sen. 97 Ringe
     
LG passiv
1. Karin Karbstein 180 Ringe
2. Stefan Geberbauer 167 Ringe
3. Loraine Reichelt 162 Ringe

Vereinsmeisterschaft und Spaßpokalschießen

Am Samstag, den 05. Mai 2018 findet in der Zeit von 14:00 bis 18:00 Uhr im Schützenheim an der Sorauer Straße unsere diejährige Vereinsmeisterschaft statt. Zeitgleich kann auch wieder beim Spaßpokalschießen sein Glück versucht werden. Meldeschluss ist jeweils um 17:30 Uhr.


Trainingspause und letzter Rundenwettkampf

Am Mittwoch, den 28.03. sowie am 04.04.2018 findet aufgrund der Osterferien kein Training statt.
Der letzte Rundenwettkampf unserer Wettkampfmannschaft findet am Mittwoch den 11.04.2018 ab 19:30 Uhr statt. Ausdiesem Grund findet an diesem Tag nur das Jugendtraining statt.


Neuer 2. Vorsitzender

Mit Lars-Marcus Stöver haben wir einen neuen 2. Vorsitzenden. Das ist das Ergebnis einer außerordentlichen Mitgliederversammlung die am 09. März 2018 stattfand. Heinz Dieter Reckhemke sen. als Ehrenvorsitzender bedankte sich bei Michael Eisentraudt für 10 Jahre Vorstandsarbeit. Karin Karbstein konnte indes als neue Beisitzerin gewählt werden. Alle weiteren Vorstandsposten konnten wiedergewählt werden.


Tanja Stöver siegt beim Neujahrschießen - Klaus-Dieter Thiem bei Glückschießen

Neujahrschießen

1. Platz Tanja Stöver 182 Punkte

2. Platz Denja Herfurth 180 Punkte

3. Platz Klaus-Dieter Thiem 174 Punkte

4. Platz Denise Schönfelder 172 Punkte

5. Platz Heiko Schönfelder 172 Punkte

6. Platz Barbara Thiem 171 Punkte

7. Platz Lars-Marcus Stöver 170 Punkte

8. Platz Pascal Rudolph 170 Punkte

9. Platz Stefan Geberbauer 170 Punkte

10. Platz Lara-Sophie Stöver 163 Punkte

11. Platz Heinz Dieter Reckhemke sen. 162 Punkte

12. Platz Jörg Geberbauer 160 Punkte

13. Platz Marc Thiem 159 Punkte

14. Platz Corinna Schönfelder 153 Punkte

15. Platz Christa Deiters 129 Punkte

16. Platz Lena Schwartz 122 Punkte

17. Platz Elke Röhrer 30 Punkte

Glückschießen

1. Platz Klaus-Dieter Thiem 99 Punkte

2. Platz Denja Herfurth 89 Punkte

3. Platz Pascal Rudolph 82 Punkte

4. Platz Jörg Geberbauer 80 Punkte

5. Platz Tanja Stöver 77 Punkte

6. Platz Christa Deiters 72 Punkte

7. Platz Denja Herfurth 71 Punkte

8. Platz Tanja Stöver 71 Punkte

9. Platz Tanja Stöver 71 Punkte

10. Platz Denise Schönfelder 68 Punkte

11. Platz Denise Schönfelder 67 Punkte

12. Platz Martina Zarnicki 66 Punkte

13. Platz Jörg Geberbauer 64 Punkte

14. Platz Christa Deiters 64 Punkte

15. Platz Marc Thiem 62 Punkte

16. Platz Denja Herfurth 62 Punkte

17. Platz Lara-Sophie Stöver 62 Punkte

18. Platz Denise Schönfelder 61 Punkte

19. Platz Christa Deiters 60 Punkte

20. Platz Pascal Rudolph 54 Punkte

21. Platz Heinz Dieter Reckhemke sen.53 Punkte

22. Platz Stefan Geberbauer 53 Punkte

23. Platz Denise Schönfelder 50 Punkte

24. Platz Denise Schönfelder 49 Punkte

25. Platz Lena Schwartz 49 Punkte

26. Platz Denise Schönfelder 48 Punkte

27. Platz Tanja Stöver 48 Punkte

28. Platz Denja Herfurth 47 Punkte

29. Platz Lara-Sophie Stöver 47 Punkte

30. Platz Denja Herfurth 47 Punkte

31. Platz Tanja Stöver 46 Punkte

32. Platz Heinz Dieter Reckhemke sen. 43 Punkte

33. Platz Stefan Geberbauer 43 Punkte

34. Platz Marc Thiem 40 Punkte

35. Platz Lena Schwartz 40 Punkte

36. Platz Denja Herfurth 39 Punkte

37. Platz Stefan Geberbauer 39 Punkte

38. Platz Klaus-Dieter Thiem 37 Punkte

39. Platz Barbara Thiem 35 Punkte

40. Platz Lara-Sophie Stöver 34 Punkte

41. Platz Heinz Dieter Reckhemke sen. 26 Punkte

42. Platz Denise Schönfelder 25 Punkte

43. Platz Heiko Schönfelder 23 Punkte

44. Platz Lars-Marcus Stöver 22 Punkte

45. Platz Klaus-Dieter Thiem 18 Punkte

46. Platz Denja Herfurth 13 Punkte

47. Platz Christa Deiters 12 Punkte

48. Platz Lena Schwartz 9 Punkte

49. Platz Jörg Geberbauer 4 Punkte


Neujahrschießen am 20.01.2018

Am Samstag, den 20.01.2018 findet ab 14:00 Uhr unser traditionelles Neujahrschießen statt. Hierbei kommte es nicht nur auf gutes Schießen an, sondern man benötigt auch das quäntchen Glück beim Würfeln.


Bilder Nikolausfeier 06.12.2017


Trainingspause

Am Mittwoch, den 29.11.2017 findet wie gewohnt unser Trainig statt. Anschließend geht es in die Winterpause. Erstes Training im neuen Jahr ist am 10.01.2018!


Barbara Thiem neue Damenkänzchen-Königin

Nach einem spannenden Schießen bei dem Tanja Stöver mit dem 40. Schuss das Fass und mit dem 68. Schuss das die Krone abschoss, konnte sich Barbara Thiem mit dem 349. Schuss durchsetzten und wurde neue Damenkränzchenkönigin. Zum Prinzregenten erkor sie sich Klaus-Dieter Thiem. Die weiteren Insignien gingen an die scheidende Königin Heike Stöver (162. Schuss/Apfel) sowie an Karin Kirner (220. Schuss/Zepter).


Termine 2018

Hier eine Übersicht der Termine für das Jahr 2018

 

19.01. Jahreshauptversammlung, 20.01. Neujahrschießen, 05.05. Vereinsmeisterschaft & Spaßpokalschießen, 01.06. Mitgliederversammlung, 02.06. Königschießen, 07.07. Zugpokalschießen sowie 10.11. Damenkränzchen.

 


Schade - Finale knapp verpasst

Am Sonntag, den 03.09.2017 nahm eine Mannschaft am Großen Finale des AOK Bogensport-Cup in Verbindung mit dem HSC 08 Bogensport und Bogensport aktiv, teil. Ein Ring fehlte unserer Finalmannschaft bestehend aus Tanja Stöver, Stefan Geberbauer und Lars-Marcus Stöver um in die KO-Phase einzuziehen. Trotzdem können wir stolz auf unserer Mannschaft sein - als 32. qualifiziert und nun Platz 9 im Finale. Ein Dank auch an Jörg Geberbauer und Denja Herfurth die uns bei der Vorrunde unterstützt haben


10. Zugpokalschießen 2017

Erstmals in der nun 10jährigen Geschichte des Zugpokalschießen konnte sich der EVM-Zug in die Siegerliste eintragen.

Einzelwertung      
 Platz Schütze Zug Ringe
1. Platz Stefan Geberbauer EVM-Zug I 187 Ringe
2. Platz Tanja Stöver Lustige Zugschwestern I 182 Ringe
3. Platz Christopher Reckhemke EVM-Zug II 181 Ringe
       
Sieger Aufbaupokal    
51. Platz Martin Nillies DHK 007 II 120 Ringe
       
Mannschaftswertung      
Platz Zug Schütze Ringe
1. Platz EVM-Zug I

Stefan Geberbauer

Sascha Schwartz

Sven Leifeld

536 Ringe
2. Platz EVM-Zug II

Christopher Reckhemke

Jörg Geberbauer

Norbert Leifeld

521 Ringe
3. Platz Sportschützen II

Heinz Dieter Reckhemke sen.

Heiko Schönfelder

Tobias Biernatzki

514 Ringe
Download
ZUGPOKAL 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 42.2 KB

Schützenfest beim Allg. Schützenverein und Trainingspause

Traditionell nehemen wir auch in diesem Jahr wieder am Schützenfest des Allg. Schützenverein Hamm-Nordenfeldmark 1925 e.V. teil.

Aus diesem Anlass findet am 23.08. sowie 30.08.2017 kein Training statt.

 

Zur Teilnahme an den Festumzügen treffen wir uns zu folgenden Zeiten:
Freitag, 25.08.2017 um 16:00 Uhr im Kleingarten Kornmersch
Samstag, 26.08.2017 um 14:00 Uhr auf dem Schützenplatz
Sonntag, 27.08.2017 um 13:30 Uhr auf dem Schützenplatz


Trainingspause

Zurzeit befinden wir uns in der Sommerpause. Das nächste Training findet wieder am 16.08.2017 zu den gewohnten Zeiten statt.


Christopher Reckhemke neuer Sportschützenkönig

Christopher Reckhemke ist neuer Sportschützenkönig. Er konnte sich nach einem spannenden Schießen am Samstag, den 10.06.2017 gegen seine Mitbewerber durchsetzten und erkor sich Stefanie Schwartz zu seiner Königin.


Vorstand wieder komplett - Vereinsmeister geehrt

Im Rahmen unserer Mitgliedversammlung am 09.06.2017 wurde Lars-Marcus Stöver mehrheitlich zum neuen Beisitzer gewählt und ersetzt damit Helmut Stöver der auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand ausgeschieden ist.

Im Rahmen der Versammlung konnten auch die Vereinsmeister 2017 geehrt werden:

 

Luftgewehr Jugend aufgelegt
1.            Lara-Sophie Stöver

2.            Calvin Herfurth
3.            Jeremy Geberbauer

 

Luftgewehr Jugend freistehend
1.            Marc Thiem

 

Luftgewehr passiv

1.            Pascal Rudolph

2.            Tanja Stöver
3.            Denja Sarina Herfurth

 

Luftpistole passiv

1.            Pascal Rudolph

2.            Klaus-Dieter Thiem

 

Luftgewehr Körperversehrte aktiv & passiv

1.            Tobias Biernatzki

2.            Barbara Thiem

3.            Heike Stöver

 

Luftpistole aktiv

1.            Stefan Geberbauer

2.            Jörg Geberbauer
3.            Lars-Marcus Stöver

 

Luftgewehr aktiv aufgelegt

1.            Klaus-Dieter Thiem

2.            Heinz Dieter Reckhemke sen.

 

Luftgewehr aktiv freistehend

1.            Klaus-Dieter Thiem

2.            Denise Schönfelder


Erfolg beim Armbrustschießen

Beim Armbrustschießen im Selbachpark, der Sorauer Armbrustschützengilde, nahmen wir am 20. Mai 2017 sehr erfolgreich mit einer Mannschaft teil. So konnten wir uns gegen starke Konkurenz durchsetzten und sicherten uns den 1. Platz in der Mannschaftswertung.

 

Folgende Ergebnisse konnten unsere Schützen erzielen:

Lars-Marcus Stöver = rechte Schwanzfeder 3 Punkte + 1 Punkt

Jörg Geberbauer = rechte Fahne 5 Punkte + 1 Punkt

Tanja Stöver = Zepter 6 Punkte + 3 Punkte

Denja Herfurth = Mittlere Schwanzfeder 4 Punkte, rechte Schwanzfeder 4 Punkte + 2 Punkte
Stefan Geberbauer = 3 Punkte
Loraine Zimmermann = 2 Punkte

Ergibt zusammen: 34 Punkte

 

Darüberhinaus sicherte sich Denja Herfurth den Titel der Kronprinzessin.